Ringgleis-Führungen auch in 2019 wieder gut besucht

Veröffentlicht von am 30.08.2019
Aktuelles >>

Mit einer zu-Fuß-Führung am südlichen Ringgleis und einem Spaziergang durch das LokPark-Gelände hat das braunschweiger forum am 29.08. seine öffentlichen Führungen am Ringgleis in 2019 abgeschlossen.

Im Rahmen der Reihe „Hallo Nachbarn“ wurden insgesamt vier zu Fuß-Führungen angeboten, an denen jeweils ca. 25 bis 30 Interessierte teilnahmen. Die Wortbeiträge an den Zielorten waren durchgängig sehr informativ; auch die gesellige Komponente im Anschluss an die Führungen kam nicht zu kurz.

Gleiches gilt für die diesjährigen Info-Radtouren des forums am Ringgleis. Den größten Zuspruch erfuhren die Radtour „Auf den Spuren der Schuntertalbahn nach Fallersleben“ (ca. 60 TeilnehmerInnen) und die zusätzlich angesetzte Tour am südlichen Ringgleis am 22.08.2019, an der ca. 50 RadlerInnen teilnahmen. Auch die Ringgleis-Touren anderer Veranstalter (SPD Timmerlah- Geitelde- Stiddien, Bürgerverein Weststadt und Kreisverband Bündnis 90/DIE GRÜNEN) stießen auf breites Besucherinteresse. Darüber hinaus fanden etliche private Rad-Führungen für Vereine und Gruppen statt (u.a. auch für den ATB).  

Die Rückmeldungen zu den Führungen waren durchgängig positiv. Gelobt wurden vor allem die vielen kleinen Entdeckungen beiderseits des Weges, an denen der „normale“ Ringgleisnutzer eher vorbeigeht oder -radelt. Auch die hohe fachliche Kompetenz der Wortbeiträge fand Anerkennung.

Für 2020 sind weitere öffentliche Führungen am – dann vorläufig geschlossenen – Ringgleis geplant. Auch private Führungen am Ringgleis sind weiterhin „buchbar“. Kontakt: fechtel(at)bs-forum(punkt)de ; Tel. 0531/ 40 03 39.

(Zuletzt geändert am: 30.08.2019 um 08:11)

Zurück zur Übersicht

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen